Geschichten

... geben nie Antworten auf Fragen. Sie stellen nur noch mehr Fragen.
(Das Geräusch des Lichts)

BUCHPREMIERE

Herzkraft - Ein Buch über das Singen

gebunden, 144 Seiten
ISBN: 978-3-7160-2806-3
erscheint am 16. Februar 2022
 

»Singen macht stark und zugleich verletzlich. Singen stiftet Frieden und befeuert Kriege. Singen ist Schmerz und Freude, Widerstand und Wiegenlied, Bühne und Dusche, Willkommen und Abschied, Leben und Tod. Das Lied hat seinen Ursprung in der Liebe, und die Literatur hat ihren Ursprung im Lied. Denn im Schreiben wie im Gesang wird das Innerste nach außen getragen...«

zum Arche Literatur Verlag

 

NEUES

Kulturjournal (TV)

Kulturjournal (TV) // 14. Februar 2022, 22.45 Uhr
Warum macht Singen glücklich?: Das neue Buch von Katharina Hagena

 

zum NDR

NDR Kultur à la carte
Katharina Hagena schreibt über das Singen

Sendung: NDR Kultur à la carte | 11.02.2022 | 13:00 Uhr | von Kothe, Martina 55 Min | Verfügbar bis 11.08.2022
Die Schriftstellerin hält Singen für unverzichtbar. Ihr neues Buch ist zugleich Kulturgeschichte und Liebeserklärung.

zu NDR Kultur

Hamburg Journal

Hamburg Journal // 7. Februar 2022, 19.30 Uhr
Katharina Hagenas Buch über das Singen - Ein Porträt  Mit überraschenden Gedankenverknüpfungen erzählt sie in "Herzkraft" von dem, was Singen vermag.

 

zum NDR

Podcast

»Ulysses« von James Joyce wird 100 Jahre alt // SWR2 31. Januar 2021 (43m 41s )
Alexander Wasner diskutiert mit Dr. Katharina Hagena, Schriftstellerin, Prof. Dr. Klaus Reichert, Lektor der Suhrkamp Werkausgabe von James Joyce, Prof. Dr. Dirk Vanderbeke, Anglist und Amerikanist, Universität Jena. 

 

zum SWR2

Teil 1
Teil 2

Pocasts

Katharina Hagena: Leben mit »Ulysses«, Teil 1 im Podcast »Ulysses« lesen // 23. August 2021
Katharina Hagena: Schreiben mit »Ulysses«, Teil 2 im Podcast »Ulysses« lesen // 21. September 2021

zu den Podcasts

ZIEGEL #17 - Hamburger Jahrbuch für Literatur 2021

Mit Beiträgen von
Katharina Hagena, Stefan Beuse, Karen Köhler, Heinz Strunk, Anselm Neft, Ulla Hahn, Andreas Moster, Katrin Seddig, Marc Degens, Rasha Khayat, Nils Mohl, Till Raether, Ulrike Syha, Michael Weins, Ella Carina Werner, Dagrun Hintze, Sven Lenz, Sigrid Behrens, Hasune El-Choly, Sean Keller, Alexander Posch, Mia Raben, Magdalena Saiger und vielen anderen.

Hardcover
ISBN 978-3-948722-07-4
536 Seiten

zum marisch verlag

Essay

veröffentlicht in der Anthologie
Schreibtisch mit Aussicht | Schriftstellerinnen über ihr Schreiben
Erscheinungsdatum: November 2020

Hardcover
Format: 12,5 x 20,5 cm , 280 Seiten
ISBN: 978-3-0369-5826-2
Kein & Aber

zum Verlag Kein & Aber

© 2022 Kiepenheuer & Witsch | Impressum | Datenschutz